RP

Enthauptung bei Paris: Mehr Polizei allein wird die Radikalisierung nicht stoppen


Kostenpflichtiger Inhalt:
Enthauptung bei Paris
:
Mehr Polizei allein wird die Radikalisierung nicht stoppen



Die Teilnehmer einer Kundgebung nach der brutalen Messerattacke halten Rosen und Schilder mit der Aufschrift „Ich bin Lehrer – Ich verteidige die Meinungsfreiheit“.
Foto: dpa/Bertrand Guay

Meinung Paris/Düsseldorf Ein Lehrer ist bei Paris enthauptet worden, auf offener Straße. Der Anschlag sorgt für Entsetzen. Wer die radikalen Kräfte dahinter bekämpfen will, braucht die Polizei – doch sie allein wird das Probelm nicht lösen.

crtlhNaüi dkgünti unleammE onMcra an, ide tlfkioäezireP zu enek.räsrtv Dsa smsu edr casreihnzöfs Pndreäits nahc edr netluarb ghapnuEuntt einse Lhserer ni edr äNeh onv asriP rdnoe.fr uTraeirg iehiGesstw its aebr, dass isch locehs roedM hcua imt merh aftäEtkrisnnze fua edn Sßretan uamk reniendhrv ansels. Im algtlA nalfie,fgäluu ailetidiakerrs ndu fot huca irerw trenletEiäz rweend irmme eine groeß rGfeha bnb.ilee

rsnVcdlevrheierepe ist es, sad obrmelP an end ruelznW he.nzuenag Die nuRkdaleiragisi jrneug nsheMcen usms snhoc im ntazAs edrnntueunb wednre. lAs neei edr rngßteö raeGenfh in rairFckhen ath roManc ehri htecrzu nde eaitsnisscmilh ussiemptSara maucg,heast end se uz nmfpeäebk get.el thlcaNrüi heretaln eid eherndöB hdeabls ni kuftnuZ mrhe eissfu,engB um atew ieeVren fnl.söuaezu Das hrecti erab nch,ti mu ads neeLb ni eelreeascnshlgPtlallfa uz vhnn.ridere

ralrZeent tsedBtilnea mi Kafpm egegn dei idsunigkaelRiar ovn nejung necehsMn tsi die iundlgB. Aus mesied udrGn drwi in eirahnFkrc in tfkuZnu red asnctehrHrituu frü eKrind ab ried aJehrn run hcno ied amehunsA iesn. Dcho sda sti nru erd rseet Stcit,rh nögbttie rndeew uach ehrm ee,rirbSataoilz ersbese eerFebnaitteogzi in den sanngoennet lbmtrPrnevoelei dunr mu edi oegnrß tdtSeä und uhca ebsrese nuustisBsrheacef für dei dunehinJlegc sau idnsee iluensea.B

reD ampKf neegg ied diglRaunieiksar tsi eirsihgwc udn dei gerlofE sdni ihctn onv tueeh fua mongre uz e.senh tHezer ndu drnresHesa uaf lanle nteSei denrew eeusdnsetnr vcesn,urhe ubetarl sägAlcehn wei neesdi ebi airPs rüf heri kweZce uz .znenut eiD trhkeiaemscod easlclhtGsfe raeb afdr ihsc icnht atenlsp .lsaesn eDi Menschne nssemü fua esimed müahesnm Weg znuaasnmmtehel und für ide eerdfchlii dun rthieefiehcil unGrdnognudr ntshneiee – lage ehwlerc ruetaafbH odre inliRgoe esi nds.i