RP

Fund in Mülheim an der Ruhr: Polizei entdeckt Cannabisplantage in verfallener Brauerei


Fund in Mülheim an der Ruhr
:
Polizei entdeckt Cannabisplantage in verfallener Brauerei



Cannabis-Pflanzen, wie sie auch in Mülheim gefunden wurden (Symbolbild).
Foto: dpa/ABIR SULTAN

Mülheim Feuerwehr und Technisches Hilfswerk mussten das einsturzgefährdete Gebäude, in dem die Pflanzen wuchsen, sichern. Erst dann konnten die Polizisten es betreten.

In einer verfallenen Brauerei in Mülheim/Ruhr hat die Polizei nach einem Hinweis aus der Bevölkerung eine Cannabisplantage entdeckt.

Elf Pflanzen seien am Montag sichergestellt und zur Berechnung der Drogenmenge an das Landeskriminalamt geschickt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Es gab keine Festnahmen, ermittelt werde gegen Unbekannt.

In der Brauerei wurde bis Ende der 1960er Jahre Bier hergestellt. Sie ist eingezäunt, das Betreten gilt als lebensgefährlich.