Spiegel

Hundestrand: Was sind das eigentlich für Menschen dort?

hundestrand:-was-sind-das-eigentlich-fur-menschen-dort?


Mein Hund, meine Familie und ich



Icon: Spiegel Plus
Was sind das eigentlich für Menschen am Hundestrand?

Weil das Wetter schön war und wir etwas gegen den Corona-Lagerkoller unternehmen wollten, machten wir einen Ausflug nach Scharbeutz – und merkten: Zu Hause im Garten ist es auch ganz schön.




Elmo und sein Ball: Das ist meiner!


Elmo und sein Ball: Das ist meiner!

Maik Großekathöfer/ DER SPIEGEL


Mit 16 war ich mit meinem damals besten Freund in Italien im Sommerurlaub, auf einem Campingplatz in Lido delle Nazioni. Ob dort Hunde erlaubt waren, weiß ich nicht mehr, aber ich kann mich noch gut erinnern, dass ich jeden Mittag mit meinem Freund und dessen Vater im Wohnwagen sitzen und Skat spielen musste, um der Hitze zu entgehen. Ich verlor ständig, was ich darauf schob, dass auf dem Stellplatz neben uns eine Familie mit einem Kleinkind die Ferien verbrachte – und dass dieses Kind ständig und in unangenehm greller Tonlage nach Mama oder Papa schrie. Zu der Zeit war ich mir sicher, ein Leben mit Kindern ist nichts für mich.

Als ich dann selbst zwei kleine Söhne hatte, fuhr ich mit ihnen am Wochenende manchmal ans Meer, nach Timmendorfer Strand, ist ja von Hamburg nicht weit entfernt. Es kam vor, dass wir unsere Handtücher direkt neben einem Hundestrand ausbreiteten. Während meine Kinder buddelten, blickte ich rüber zu den Hundebesitzern und dachte: Wie kann man nur? Hundestrand, das war für mich wie FKK-Bereich: Ich wusste, es gibt so was, aber ich wusste nicht, warum man sich freiwillig hineinbegibt. Überhaupt war ich auf Hunde am Strand nicht gut zu sprechen. Das lag daran, dass sich auf der französischen Karibikinsel Guadeloupe mal ein “ver de chien” in meinen Fuß gebohrt und unter der Haut eingenistet hatte. Dieser Hundehakenwurm stammte möglicherweise von einem kleinen Streuner, den ich gestreichelt hatte. Ich musste zum Arzt und durfte die verbleibenden Tage der Reise nicht mehr schwimmen gehen. Zu der Zeit war ich mir sicher, ein Leben mit Hund ist nichts für mich.

Spiegel Plus

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL :

  • Icon: Check

    Unbeschränkter Zugang

    zu allen Inhalten auf all Ihren Geräten

    Exklusive Inhalte

    aus dem wöchentlichen Magazin

  • Icon: Check

    Inklusive digitaler Ausgabe

    des wöchentlichen Magazins

    Flexible Laufzeit

    jederzeit kündbar

  • Icon: Check

    Flexible Laufzeit

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat