RP

Video von Trump geteilt: US-Ehepaar richtet Waffen auf vorbeiziehende Demonstranten in St. Louis

video-von-trump-geteilt:-us-ehepaar-richtet-waffen-auf-vorbeiziehende-demonstranten-in-st.-louis


Video von Trump geteilt
:
US-Ehepaar richtet Waffen auf vorbeiziehende Demonstranten in St. Louis

St. Louis Bei einer Demo im US-amerikanischen St. Louis hat ein weißes Ehepaar schwarze Demonstranten mit Schnellfeuerwaffen bedroht. Präsident Trump teilte das Video auf dem Kurznachrichtendienst Twitter.

Erneut sorgt eine Szene am Rande einer Demonstration in den USA für Aufsehen. Im Bundesstaat Missouri haben Demonstranten gegen die Bürgermeisterin der Stadt, Lyda Krewson, protestiert. Die Bürgermeisterin war in den Fokus der Demonstranten geraten, weil sie die Namen und Adressen der Menschen veröffentlicht hatte, die einen Finanzierungsstopp der örtlichen Polizeibehörde gefordert hatten. Seit dem gewaltsamen Tod von George Floyd Ende Mai bei einem Polizeieinsatz in Minneapolis steht in vielen Städten die Finanzierung der Polizeibehörde zur Diskussion.

Bei der Demo am Sonntag, an der laut US-Medienberichten rund 500 Menschen teilnahmen, kam es auf dem Weg zum Amtssitz der Bürgermeisterin zu einem eher ungewöhnlichen Vorfall. Ein weißes Ehepaar bedrohte die Demonstranten aus seinem Garten aus mit Waffen. Auf Twittervideos ist zu sehen, wie der Anwalt Mark McCloskey und seine Frau die Waffen auf die Protestierenden richten und sich lautstark verteidigen, obwohl ihnen scheinbar nichts getan wird.

Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Gegenüber dem TV-Sender KMOV-TV rechtfertigte McCloskey sein Verhalten: Die beiden hätten sich schlichtweg bedroht gefühlt und um ihr Leben gefürchtet. Daher hätten die beiden die Handfeuerwaffen geholt und sich im Garten ihrer Villa im Viertel Central West End positioniert. „Man hat uns gesagt, dass wir sterben würden, unser Haus niedergebrannt und unser Hund getötet würde. Wir waren ganz allein gegen den wütenden Mob“, so McCloskey. Auf den Videosequenzen ist allerdings zu sehen, wie die Demonstranten das Paar allem Anschein nach in Frieden lassen.

Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Der kurze Ausschnitt wurde vielfach geteilt – auch von US-Präsident Donald Trump. Die Bürgermeisterin der Stadt St. Louis hat sich indes für ihr Verhalten entschuldigt. Das ist von dem weißen Ehepaar noch nicht vernommen worden.